Links Kontakt Impressum
Unterwegs Filme Aktuelles Märchenallerlei Auszeichnungen Awards Archiv Multimedia Gästebuch Forum Chat
 
   
Cinderellas silberner Schuh (GB 1976)

Das Königspaar von Euphrania macht sich Sorgen, ihren Sohn Prinz Edward rechtzeitig unter die Haube zu bekommen – denn er will auf die Richtige warten. Um ihm bei der Suche zu helfen wird ein Ball veranstaltet, zu dem auch Cinderella gerne gehen würde.
Aber seit dem Tod ihrer Mutter hat sie es unter der bösen Stiefmutter und deren zwei gehässigen Töchtern nicht leicht: Immer wieder bekommt sie Massen von Arbeit aufgedrückt, die sie kaum bewältigen kann.
Zum Glück gibt es da noch die gute Fee, die ihr bei ihren Aufgaben hilft, so dass sie doch noch zum Ball gehen kann, wo sie auch mit dem Prinzen tanzt, dann aber bei einer überhasteten Flucht einen Schuh verliert. Der Prinz will sie wiedersehen und hat hierfür als einzigen Anhaltspunkt: den silbernen Schuh.

______________________________________________________
Musical-Verfilmung des berühmten Märchens mit einem jungen singenden und tanzenden Richard Chamberlain.
______________________________________________________
Filminformationen
Regie: Bryan Forbes
Drehbuch: Bryan Forbes, Robert B.
Sherman, Richard M. Sherman
Kamera:
Toni Imi
Schnitt:
Timothy Gee
Musik:
Angela Morlay
Kostüme:
Julie Harris
Szenenbild:
Ray Simm
Bauten: Bert Davey
Produktion:
 Paradine Co-Productions
Produktionsleiter: Peter Manley
Produzent: Stuart Lyons
Drehorte: Schloss Anif, Broughton Castle, Salzburg, Southwark Cathedral
Kinostart: 11.04.1976 (GB)
16.12.1977 (BRD)
Erstausstrahlung:
24.12.1987 (DFF 2)
Spieldauer:
127 Minuten
Autor:
Charles Perrault
______________________________________________________
Darsteller

Cinderella: Gemma Graven
Prinz:
Richard Chamberlain
Fee:
Annette Crosbie
Mutter des Königs:
Edith Evans
König:
Michael Hordern
Königin:
Lally Bowers
John:
Christopher Gable
Stiefmutter:
Margaret Lockwood
Lord Chamberlain:
Kenneth Moore
Lady Caroline:
Polly Williams

Fotos:
Um eine größere Darstellung der Fotos zu erzielen, bitte einfach auf die kleinen Fotos links klicken.
- zurück zur Filmübersicht -
 
 Erschienen auf DVD
Einzel-DVD
 
 
Bitte klicken
Bitte klicken
Bitte klicken