Links Kontakt Impressum
Unterwegs Filme Aktuelles Märchenallerlei Auszeichnungen Awards Archiv Multimedia Gästebuch Forum Chat

 

 
 
 

"fabulix" soll 2019 wieder stattfinden
08. Juni 2018

Die zweite Auflage des Internationalen Märchenfilm-Festivals "fabulix" soll im Jahr 2019 vom 28. August bis zum 1. September in Annaberg-Buchholz stattfinden. Am 30. Mai 2018 beauftragte der Stadtrat mit 20 Ja-Stimmen und keiner Gegenstimme den Fachbereich Kultur, Tourismus und Marketing, mit den Planungen zu beginnen. Die Basis dafür bildet ein Konzept, das auf den sehr guten Erfahrungen des Jahres 2017 basiert und den Stadträten in der gestrigen Sitzung vorgestellt wurde.
   
Zur Neuauflage sollen unter dem Motto "Märchenfilme von Silber und Gold" wieder die schönsten Märchenfilme in Annaberg-Buchholz gezeigt werden. Im Mittelpunkt stehen erneut nationale und internationale Produktionen sowie Neuverfilmungen. Ein umfangreiches Programm, Lesungen und Workshops, ein Schülerwettbewerb, ein Fachsymposium, mehrere Veranstaltungshöhepunkte und ein märchenhaft gestaltetes Umfeld werden für den passenden Rahmen sorgen. Zahlreiche Prominente, Schauspieler, Filmschaffende und Regisseure werden in der Bergstadt erwartet.

Viele Einwohner und Gäste, Besucher und Medienvertreter haben auf dieses Signal gewartet. Über 20.000 Besucher, über 60 regional und überregional tätige Journalisten, begeisterte Kinder, Schüler und Familien zeigten, dass "fabulix" im Vorjahr genau den Nerv der Bürger traf. Mit dem Festival gelang es, einen attraktiven Veranstaltungshöhepunkt zwischen der Annaberger KÄT und dem Weihnachtsmarkt zu etablieren und die Wahrnehmung von Annaberg-Buchholz in Deutschland und der Tschechischen Republik deutlich zu erhöhen. Im Bereich der Märchenfilme wurde damit eine absolute Alleinstellung in Europa erreicht. Auf dieser guten Basis kann auch künftig im Interesse von Einwohnern, Touristen, Märchenfilmfreunden und Filmschaffenden das Märchenfilm-Festival dauerhaft etabliert werden.

Quelle: www.fabulix.de

- zurück -